Stefan Bachmann

Splitterfasernackt

Intensiv-Workshop Aktzeichnen

Date

Sa. 30. Mai 2020 - Mo. 01. Jun 2020

Kurstage

3

Maximale Teilnehmeranzahl

12

Im menschlichen Körper sind sämtliche Formen der Natur enthalten. Am Anfang steht die zeichnerische Analyse von Körperlinie, Körperform, Konstruktion und Komposition etc. Anhand verschiedener Körper-Raum-Licht-Szenarien erproben wir sukzessive eine breite Palette an zeichnerischen Möglichkeiten und Darstellungsformen. Skizzenhaft oder langsam aufbauend. Gebunden oder frei. Ziel ist die Schulung unserer Wahrnehmung sowie die Entwicklung einer eigenen künstlerischen Handschrift.

Kurszeiten: 10:00 bis 17:00 Uhr


Kursgebühr

350 (inkl. Modelle)

Stefan Bachmann

• 1966 in Heidelberg geboren, lebt und arbeitet in Salzburg • 1987-1995 Architekturstudium an der TU Darmstadt und der F. L. Wright School of Architecture (USA) • Regelmäßige Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland • Seit 2000 Lehrtätigkeit an der Universität Mozarteum Salzburg im Department Bühnengestaltung: Aktzeichnen, Freihandzeichnen, Architekturzeichnen • Seit 2018 Dozent für Zeichnung an mehreren privaten Kunstakademien in D, A, CH, I
 
Sie möchten gerne an diesem Kurs teilnehmen?
Registrieren Sie sich dafür mit diesem Formular.
Nach dem Abschicken des Formulars erhalten Sie von uns eine automatische Bestätigung über den Erhalt Ihrer Reservierung. Innerhalb von zwei Tagen senden wir Ihnen Informationen über Ihre Kursteilnahme und die Vorschreibung für die Anzahlung in Höhe von € 160. Nach dem Einlangen der Zahlung auf unserem Konto wird Ihre Teilnahme bestätigt. (Weitere Informationen zu Wartelisten und Storno)
FreundInnen informieren & diesen Kurs Weiterempfehlen

Kommentare sind geschlossen.