Julia Bauernfeind

Ölmalerei

Von den Farben zum individuellen Motiv

Date

Mo. 10. Aug 2020 - Fr. 14. Aug 2020

Kurstage

5

Maximale Teilnehmeranzahl

12

Nach dem grundlegenden Kennenlernen der Ölfarben, deren Handhabung und Eigenheiten werden wir die wichtigsten Facetten der Farbmischung wie Intensität, Temperatur, Reinheit usw. anhand eines vielfältig gestalteten Stilllebens oder von der umliegenden Landschaft erarbeiten. Diese Erfahrung bezüglich des Materials wird schließlich auf das Malen des Gesichts vom Spiegel oder von einem sehr guten Vorlagenfoto (auf die hohe Auflösung und die Qualität der Fotographie ist unbedingt zu achten!) zur Schaffung eines Selbstportraits/Portraits angewandt. Es wird in Folge ein grundlegendes Verständnis und Gespür für die anatomische Struktur des menschlichen Kopfes erarbeitet.

Dieses Grundgerüst an Wissen und die intensive Übung, die diese fünf Tage bieten, – sowohl vom Stillleben, der Landschaft, vom Selbstbildnis, oder von der Arbeit nach Fotovorlagen – bilden die Grundlage zur individuellen Malerei, die den einzelnen Künstler ausmacht.

Je nach Niveau der einzelnen TeilnehmerInnen wird spezielles Augenmerk auf die Farbgebung, expressive Ausdrucksformen und das Herausarbeiten der Persönlichkeit gelegt. Dieser Kurs ist auch für Neulinge zur Ölmalerei und zur figurativen Malerei geeignet. Individuelles Können zu Genres wie Portrait, Tiermalerei, Landschaft, Still-Leben und anderen künstlerischen Themen kann erweitert beziehungsweise vertieft werden. Das Wissen über und das Mischen von Öl-Farben wird im Mittelpunkt stehen. Abstrakte Acrylgemälde können mit figurativer, realistischer Malerei ergänzt und erweitert werden.

Kurszeiten: 10:00 bis 16:00 Uhr


Kursgebühr

€ 350.00

Julia Bauernfeind

Lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Österreich und den USA. Ihre künstlerische Ausbildung absolvierte sie am Golden West College Huntington Beach in Kalifornien und an der California State University Long Beach, wo sie 2001 summa cum laude zum Master of Fine Art abschloß. Seit 2010 ist sie Mitglied der Berufsvereinigung Bildender Künstler Österreichs und seit 2012 Mitglied bei den Nationalparkmalern. Seit 2011 hält sie regelmäßig Workshops in Kunstakademien in ganz Österreich und ist Teilnehmerin an internationalen Symposien. Ihre Werke werden in Ausstellungen in Österreich, Bosnien-Herzegowina und den USA gezeigt. https://www.facebook.com/julia.bauernfeind.75
 
Sie möchten gerne an diesem Kurs teilnehmen?
Registrieren Sie sich dafür mit diesem Formular.
Nach dem Abschicken des Formulars erhalten Sie von uns eine automatische Bestätigung über den Erhalt Ihrer Reservierung. Innerhalb von zwei Tagen senden wir Ihnen Informationen über Ihre Kursteilnahme und die Vorschreibung für die Anzahlung in Höhe von € 160. Nach dem Einlangen der Zahlung auf unserem Konto wird Ihre Teilnahme bestätigt. (Weitere Informationen zu Wartelisten und Storno)
FreundInnen informieren & diesen Kurs Weiterempfehlen

Kommentare sind geschlossen.