Heidi Reil

Blütenzauber

Date

Do. 17. Sep 2020 - So. 20. Sep 2020

Kurstage

4

Maximale Teilnehmeranzahl

12

Blumenbilder im Wechselspiel zwischen Realismus und Fantasie sind das Thema dieses Seminars. Sie lernen die besonderen Lasur- und Nass- in Nass- Techniken, die Heidi Reils großformatige Natur- und Blumengemälde so außergewöhnlich und lebendig machen.

Dabei geht es vor allem um die natürliche Darstellung der Blumen und deren ästhetischen Ausgewogenheit in ihrer Umgebung. Kenner von Heidi Reils Gemälden wissen, dass dabei der Pinsel auch mal liegen bleibt und gezielte “Spritzer“ direkt aus der Acrylflasche und sanfte Lasuren aus dem Eimer, gekonnt auf die Leinwand geklatscht, wesentlich für die natürlich-dynamische Leichtigkeit der Gemälde sind.

Unter fachlicher Anleitung der Künstlerin können Ihre kreativen Energien in unterschiedliche Blumengemälde fließen und sicherlich werden Sie viel Freude beim Entdecken einer etwas anderen Art der Blumenmalerei erleben.

Für Aquarell- und AcrylmalerInnen gleichermaßen geeignet.

Kurszeiten: 10:00 bis 17:00 Uhr


Kursgebühr

€ 400.00

Heidi Reil

1961 in Österreich geboren, arbeitet als freischaffende Künstlerin und Buchautorin. Sie setzt sich seit 1988 intensiv mit kreativer Fotografie und verschiedenen Aquarelltechniken auseinander. Fernausbildung an der Pariser ABC-Akademie. Langjährige Tätigkeit an Groß-Kunstprojekten in österreichischen und deutschen Schulen. Ihr Spezialgebiet ist das Thema Natur und Blumen in einer von ihr neu entwickelten Nass-in-Nass Acryltechnik. Dozentin und Seminarleiterin an verschiedenen Akademien in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien. Ihre Werke sind in mehreren österreichischen und deutschen Galerien ständig präsent. Buchveröffentlichungen im Englisch Verlag.
 
Sie möchten gerne an diesem Kurs teilnehmen?
Registrieren Sie sich dafür mit diesem Formular.
Nach dem Abschicken des Formulars erhalten Sie von uns eine automatische Bestätigung über den Erhalt Ihrer Reservierung. Innerhalb von zwei Tagen senden wir Ihnen Informationen über Ihre Kursteilnahme und die Vorschreibung für die Anzahlung in Höhe von € 160. Nach dem Einlangen der Zahlung auf unserem Konto wird Ihre Teilnahme bestätigt. (Weitere Informationen zu Wartelisten und Storno)
FreundInnen informieren & diesen Kurs Weiterempfehlen

Kommentare sind geschlossen.