Günther Reil

Actionpainting und Adhäsionstechniken

Date

Do. 09. Jul 2020 - So. 12. Jul 2020

Kurstage

4

Maximale Teilnehmeranzahl

12

Actionpainting ist eine befreiende, impulsive Spontanmalerei, die den Teilnehmern in spannender und motivierender Weise in Arbeits-Vorführungen vorgezeigt wird. Auch Bildfindungs-Methoden, experimentelle Techniken und figürliche Elemente können in die Bilder einfließen.

Adhäsion, bezogen auf die Malerei, bedeutet Abstoßung nichtmischbarer Flüssigkeiten. Dabei entstehen abstrakte Bilder in kräftigen Farben und überraschenden Kompositionen. Diese Malerei ist ein bewusst gesteuertes Festhalten des Augenblicks. Malgrund, Zeitpunkt und Mischverhältnis sind bei dieser speziellen Technik das Entscheidende.

Kurszeiten: 10:00 bis 17:00 Uhr

 

Videos zum Thema Actionpainting und Adhäsions-Malerei auf YouTube:

„Actionpainting – adhesion activity“Arbeits-Video, Actionpainting im Privat-Atelier. Günther Reil und Andreas Bialas, Juli 2015, 3:40 min.

 „Action Adhesion“ im Kloster Bronnbach (2015), Günther Reil, 3:14 min.

„Action-Painting mit Helicopter“ (Kunstaktion), Günther Reil und Günther Puppe, Okt. 2015, 2:28 min.

„Freiheit der Farbe“Action Painting, Günther Reil, Feb. 2016, 2:57 min.


Kursgebühr

€ 400.00

Günther Reil

freischaffender Künstler, geboren 1955 in Schrobenhausen (D), lebt und arbeitet in Ach a.d. Salzach. Bereits seit 1992 ist er als Seminarleiter für Zeichnen, Aquarell- und Acrylmalerei an verschiedenen Akademien in Deutschland, Österreich und in der Schweiz tätig. Seit 1988 sind seine Werke in Einzelausstellungen einem breiten Publikum zugänglich. Seine Kunst reicht vom Realismus bis hin zum informellen Action-Painting. Seine Erfahrungen dokumentiert er in zahlreichen Büchern und Internet-Filmen. Beschreibung meiner eigenen Kunst Der Versuch, sich der nicht sichtbaren Wirklichkeit der Dinge zu nähern und sie im Bild mithilfe von Farbe, Fläche und Linie auszudrücken. Günther Reil sucht mit seiner Kunst diesen kreativen Prozess anzustoßen: verschiedenste Bildfindungsmethoden und deren experimentelle Weiterentwicklung behandelt er ebenso wie impulsives Action-Painting. In seinen Werken ist der Schaffensprozess ablesbar und wird in die Bildgestaltung mit einbezogen. Die Dynamik des Farbauftrages ist in den Bildern erkennbar und verleiht ihnen Lebendigkeit und Spannung. Mensch-Beschreibung Ihn fasziniert das Ungesagte, das scheinbar Unbeachtete – es ist das Rätselhafte, das ihn antreibt: Günther Reil ist ein Beobachter in der Stille, der in seinen Werken forschend Schicht um Schicht wachsen lässt, allzu Drängendes in der Tiefe verbirgt und gleichzeitig das Versteckte sucht. Das Laute, Plakative ist seine Sache nicht, ihn fordert vielmehr die innere Harmonie eines Werkes heraus … Portraitvideo Günther Reil (5 Min.): http://www.meettheartists.de/?p=357
 
Sie möchten gerne an diesem Kurs teilnehmen?
Registrieren Sie sich dafür mit diesem Formular.
Nach dem Abschicken des Formulars erhalten Sie von uns eine automatische Bestätigung über den Erhalt Ihrer Reservierung. Innerhalb von zwei Tagen senden wir Ihnen Informationen über Ihre Kursteilnahme und die Vorschreibung für die Anzahlung in Höhe von € 160. Nach dem Einlangen der Zahlung auf unserem Konto wird Ihre Teilnahme bestätigt. (Weitere Informationen zu Wartelisten und Storno)
FreundInnen informieren & diesen Kurs Weiterempfehlen

Kommentare sind geschlossen.